Deutsche Schulen verstärken Geschlechterungerechtigkeit

Anlässlich des Internationalen Frauentages hat die GEW die Schulen aufgefordert, „zu einer >geschlechtergerechten Bildung< beizutragen“ und darauf hingewiesen, dass internationale Schulvergleichsstudien zeigen, „dass deutsche Schulen eher dazu beitrügen, Geschlechterungerechtigkeit zu verstärken, als sie abzubauen.“

Quelle:
Der Tagesspiegel vom 2007-03-08, S. 32: Rollenklischees in der Schule abschaffen – akü
Link: www.frauen-und-schule.de